Bandworm Records... Home of StreetRock'n'Roll
Onlineshop | News | Releases | Fotos | FAQ | Distribution | Lüdi's Kolumnen | über uns | Facebook | Textildruck | Newsletter | Kontakt | Login | Jobs | ---
Hier zum eMail Newsletter anmelden

Last releases:

Willkommen bei Spirit of the Streets

---> hier geht's zum Onlineshop

Demnächst auf unserem Label:

29.07.2016 SOTS 174: City Saints "Guns of Gotheburg" CD
Subculture Troublemakers welcome!

News:

29.07.2016 Oi! THE FESTIVALS!
Heute ein kurzes Festival-Special mit den kommenden Highlights auf Sand und Wiese.
22.07.2016 Oi! THE MIGHTY SOUNDS!
Beerdrinker and Hellraiser, das Wetter meint es gut mit uns!
15.07.2016 Oi! THE BACK TO FUTURE!
EM ist abgehakt, Leben geht weiter. Beispielsweise gerade auf dem BTF.

 
 

BANDWORM/SotS-NEWSLETTER  # 389++++++29.07.2016  

 
Oi! THE FESTIVALS!


 

Heute ein kurzes Festival-Special mit den kommenden Highlights auf Sand und Wiese. Schönes Wochenende allerseits, herzlich willkommen zu den News!

 

+++ABTEILUNG KAUFRAUSCH / ONLINESHOP++++             

Als Starter vorab wie gehabt das zackige Trio, drei musikalische Spirit of the Streets-Kronkorken:

  Rude Pride "Be true to yourself" LP

United we stand!“ Nach flottem Start (ausverkaufte Debüt 7“ und emsige Live-Action in 2014) legen RUDE PRIDE (est. 2013) aus Madrid gleich ein Komplettalbum nach, 10 melodisch-rockige Oi! Songs in englischer Sprache. Simpel und treffsicher in der Ausführung: Heiser-zupackende Vocals, verspielte Basslines und scharfkantige Gitarrenriffs.

Lost Warning s/t 7"

Frei nach der Formel „Fußball, Working Class und Bier“ gibt es auf ihrer s/t 7“ „Beer tasting songs with lots of melodies and singalong choruses“. Insgesamt 4 Songs in englischer Sprache, mit raubeinigem Straßenfeeling und knackiger Produktion gesegnet.


Berliner Weisse "High Five" 2xLP

Das Doppelalbum zum Grosstadt-Wahnsinn, der Punk Rock-Kommentar zu den Übeln unserer Zeit. Und zu den Getränken unserer Zeit. BERLINER WEISSE ohne Wenn und Aber.


 


FESTIVAL-ZEIT! In kurzer Abfolge stehen uns national und international diverse Festivals ins Haus, hier ein kleiner Überblick bzw. eine erlesene Auswahl:

REBELLION FESTIVAL!

REBELLION FESTIVAL, Blackpool, UK. 4.8.-7.8.2016

Der Gigant unter den Punk Rock-Festivals, in seiner Sparte weltweit das größte Event. Mehr geht nicht. Über 300 Bands, 7 Bühnen, zahlreiche Bars, spektakuläres Rahmenprogramm (Austellungen, Lesungen, Kino etc.) und dazu unglaubliche Kunststücke: Saubere Toiletten, freundliche Security etc. In vielerlei Hinsicht einmalig.
Zum 20jährigen Jubiläum (mit 40 Jahre Punk Rock gibt es gleich einen Doppel-Geburtstag) wurde ein in jeder Hinsicht beeindruckendes Line-up in das verträumte Seebad an der irischen See gekarrt. Musikalisch wirklich für jeden was dabei. U.a. dabei unsere Freunde von den CITY SAINTS:

Die Jungs spielen auf dem REBELLION die offizielle Record Release Show für ihr neues Album.


 

ENDLESS SUMMER OPEN AIR, Torgau, 11.8.-13.8.2016

Auf dem Entenfang in Torgau steigt eine Woche später Deutschlands sympathischstes Festival, ein leider nicht Endloser Summer mit Darbietungen auf zwei Bühnen und im berüchtigten Partyzelt. Tanz und Absturz in fröhlicher Kombination. Wo sonst Pferde friedlich grasen, toben am zweiten Augustwochende Boots & Sneakers über den Acker. Ganz fettes Line-Up am Start, wir empfehlen besonders unsere hauseigenen Combos:

LOST WARNING aus Malmö:



RUDE PRIDE aus Madrid:


BEACH BEER CHAOS, Badalona, Spanien. 18.8.-20.8.2016

Hat bereits alles im Titel: Strand, Bier und ein wenig Rambazamba. Etwas außerhalb von Barcelona geht es zur Sache. Holidays in the Sun, Punk Rock inklusive.

Mit MADSKINS, EASTSIDE BOYS und den BAD BLOODS sind drei aktuelle und ehemalige Label-Bands dabei. Leider bereits restlos ausverkauft, deshalb halten wir die Werbung kurz. Vielleicht im nächsten Jahr?

SPIRIT FESTIVAL! 25.-27.8.2016, Niedergörsdorf

Vor den Toren Berlins steigt dann mit dem SPIRIT das letzte große Open Air-Spektakel hierzulande. Mit Wrestling Show, Punk Rock Karaoke und natürlich Dutzenden Combos. Unsere Empfehlung geht hier in Richtung PERKELE, RUDE PRIDE, FRÜHSTÜCKSPAUSE und BERLINER WEISSE.

Haben euch ein "Heartfull of Pride" mitgebracht, PERKELE lassen die Herzen hüpfen.


 


MIDWEST LIVE & LOUD, Minneapolis, USA. 2.9.-4.9.2016

Ein gepflegtes „Who is Who“ der Ami-Oi! Musikanten gibt sich in Minneapolis die Ehre. Leider strategisch etwas ungünstig gelegen, 2016 wurde der Standort gewechselt und in das nicht ganz so easy zu erreichende Minneapolis im Bundestaat Minnesota zu verlegt. Die Hard-US of Oi! Spezialisten macht das selbstredend nichts aus, ein großartiges Line-up entschädigt für die abenteuerliche und kostspielige Anreise.



 

Und wer die BANDWORM/SPIRIT OF THE STREETS NEWS superpünktlich jeden Freitag als schmuck gebügelten Newsletter per E-Mail in seinem elektronischen Postkasten vorfinden will, klickt flugs auf diesen Link:

www.oi-punk.com/cp/index.php

und gehört in Nullkommanix zum Kreis der Erwählten! Garantiezusatz: es gibt keinen Spam (2-Meter Penis, VIAGRA, zinsfreies Darlehen), kein tägliches Generve, sondern nur 1x wöchentlich diesen formschönen Newsletter!

Kurzer Hinweis von unserem Technik-Resort:

Offensichtlich sind unsere liebevoll eingefügten Video-Clips bei manchen Providern nicht sichtbar bzw. werden nicht angezeigt. Da sitzt nun der werte Leser vor geschlossenem Schaufenster und versteht die Welt nicht mehr! Besonders die werte GMX-Kundschaft schaut betreten ins Trübe. Was tun? Entweder die News bei uns direkt auf der Seite betrachten oder den Newsletter ins E-Mail Programm ziehen.

    

 

 

 


sponsored festivals:

Pogorausch Festival 2016



© 2016 by Spirit of the Streets Records
| Impressum || Disclaimer |